Bezirkseisschießen der VP-Frauen

Anfang Februar trafen sich sportliche Frauen aus  einigen Ortsgruppen des Bezirkes Bruck Mürzzuschlag in St.Barbara Ortsteil Mitterdorf auf Leiti´s Eisbahn zum Bezirkseisschießen.

Die Sportreferentinnen Traude Fink und Hermi Stadlhofer teilten zwei Gruppen mit zwei „Moarinnen“ Fr.Daniela Wied und Elisabeth Hofbauer  ein , welche sich zu einem fairen Wettkampf  herausforderten. Fr. Maria Niederl  aus der OG Mitterdorf verwöhnte  die Eisschützinnen mit Mehlspeisen und Tee. Die Gruppe mit der „Moarin“ Elisabeth Hofbauer  ging als Sieger hervor.

Anschließend ging es in das Gasthaus „Mautzi“ in der Veitsch, wo von Maria Niederl die Tische mit grünweißen Fröbelsternen und Eisstöcken geschmückt  waren und auch  die Siegerehrung stattfand.

Den Siegern wurde ein Jausenkorb überreicht den erfolgreichen Zweiten eine Breze .

Frau Maria Niederl hatte noch für die Sieger einen gedrechselten Eisstock einen kleineren für die Zweiten und für alle Eisschützinnen einen ganz kleinen Eisstock vorbereitet und übergeben.

Bezirksleiterin  Rosa Drexler bedankte sich für den großartigen Einsatz der Organisation für das Miteinander und überreichte jeder Beteiligten ein Frühlingsblümchen .