Junge ÖVP auf Fortbildung in Madrid

Die spanische Hauptstadt Madrid war von 26. bis 29. Oktober Ziel der Bezirksbildungsreise der JVP Bruck-Mürzzuschlag für junge Kommunalpolitiker und Funktionäre. Den 20 Teilnehmern wurde dabei eine interessante Fortbildung in den Bereichen Politik, Kultur, Geschichte und Gesellschaft geboten.

mehr lesen...

Zukunftskonferenz der Jungen ÖVP Steiermark in Leoben

Unter dem Motto #jungesland #neuepolitik tourt die Junge ÖVP Steiermark derzeit durch das Bundesland und machte für die Region Obersteiermark in Leoben Halt. Mit mehr als 30 JVP‘lerinnen und JVP‘lern konnte intensiv über verschiedene Ideen und Visionen für ein junges Land und eine neue Politik diskutiert werden. Aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag war eine starke Abordnung, […]

mehr lesen...

Digitalisierung als Chance nützen

Fortschritt, Technologie und Innovation sind Wegbereiter in die Zukunft, davon ist die Junge Volkspartei überzeugt. Deshalb soll die Digitalisierung nicht als Gefahr sondern vielmehr als Chance wahrgenommen werden.

mehr lesen...

Neue JVP-Ortsgruppe am Fuße des Hochschwabs

Die Junge ÖVP will sich in den Gemeinden Aflenz, Thörl und Turnau als Ortsverband „Hochschwab Süd“ für die Interessen der Jugend vor Ort einsetzen.

mehr lesen...

Jugend-Netzwerk zeigt Perspektiven auf

Den Jugendlichen Perspektiven geben. Mit diesem Ziel wurde das „Netzwerk. Jugend. Perspektiven.“ 2015 gegründet. Seitdem wurde es schrittweise in der Hochsteiermark umgesetzt. Die Initiative wird seit Dezember von der JVP Bruck-Mürzzuschlag sowie der FCG-Jugend Obersteiermark-Ost getragen.

mehr lesen...

Junge ÖVP auf Fortbildung in Hamburg

Schwerpunkt der Bezirksbildungsreise der JVP Bruck-Mürzzuschlag waren Arbeitsmeetings mit der Jungen Union und der CDU Hamburg.

mehr lesen...

JVP-Bezirkstag: Hofbauer wiedergewählt

Delegierte zeigten beim Bezirkstag Geschlossenheit und bestätigen Stefan Hofbauer einstimmig als Obmann. Die Junge ÖVP will das „heiße Eisen“ Sicherheit anpacken.

mehr lesen...

JVP stellt Weichen für kommende Jahre

Der künftige Bezirksvorstand der Jungen ÖVP Bruck-Mürzzuschlag beschäftigte sich im Rahmen ihrer 2-tägigen Klausur in Leibnitz mit Struktur und Inhalten.

mehr lesen...

JVP-ÖVP: Mobilitätsscheck in Aflenz umgesetzt

Der Aflenzer Gemeinderat beschließt auf Antrag der ÖVP einstimmig die Einführung eines Mobilitätsschecks für Studierende.

mehr lesen...

Mobilitätsscheck ist ein Erfolgsprojekt der Jungen Volkspartei

Eine Win-Win-Situation für Gemeinden und Studierende stellt nach Ansicht der Jungen Volkspartei der Mobiltätsscheck dar. In elf der neunzehn Gemeinden des Bezirks wurde diese Initiative der Jungen ÖVP bereits umgesetzt, weitere sollen folgen. In einem Pressegespräch wurde eine erste positive Zwischenbilanz gezogen.

mehr lesen...