BB-Aktuell

Bruck – Mürzzuschlager Bäuerinnen beim Aufsteirern

„Genießen mit den Bäuerinnen“ unter diesem Motto luden die steirischen Bäuerinnen in den Stadtbauernhof der Landwirtschaftskammer in Graz.

mehr lesen...

„Wie zeitgemäß ist der Bauernbund noch“

Im GH Urani in Neuberg fand die Jahreshauptversammlung mit Mitgliederehrung des Bauernbundes Mürzer Oberland (Altenberg, Kapellen, Neuberg) statt.

mehr lesen...

Sehr gute Stimmung beim traditionellen Bezirksbauernball

Auch beim heurigen Bezirksbauernball im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg, der wieder in bewährter Weise von Landjugend und Bauernbund des Bezirkes Bruck organisiert wurde, herrschte wieder tolle Stimmung.

mehr lesen...

Einladung zum Bezirksbauernball

Bauernbund und Landjugend des Bezirkes Bruck an der Mur laden am Samstag, dem 21. Jänner 2017 herzlich ein zum traditionellen Bezirksbauernball im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg.

mehr lesen...

LR Seitinger bei Bauernbund Jubilarehrung

Volles Haus beim GH Sepplwirt (Blumrich) in Kindberg/Allerheiligen. Der Bauernbund Allerheiligen-Mürzhofen lud unter der „Regie“ von Georg Piller langjährige Mitglieder beim Steirischen Bauernbund (40-ig, 50-ig, 60-ig und sogar ein 70-ig jähriges Mitglied war anwesend) zur Jubilarehrung.

mehr lesen...

JVP und Jungbauern: Landwirtschaft regional stärken

Junge ÖVP Bruck-Mürzzuschlag und Steirische Jungbauern präsentieren regionalen Plan für die „junge“ Landwirtschaft.„Die Landwirtschaftskammerwahl am 31. Jänner ist eine große Chance für junge Landwirte, in ihrer Interessensvertretung aktiv mitzugestalten“, hebt DI (FH) Leonard Madl, Landesobmann der Steirischen Jungbauern und selbst Spitzenkandidat des Bauernbundes im Murtal, die Wichtigkeit der jungen Kandidaten auf den vorderen Listenplätzen des […]

mehr lesen...

Sehr gute Stimmung beim Bezirksbauernball

Auch beim heurigen Bezirksbauernball im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg, der wieder in bewährter Weise von Landjugend und Bauernbund des Bezirkes Bruck organisiert wurde, herrschte wieder tolle Stimmung.

mehr lesen...

Präsident Titschenbacher beim Pressegespräch in Bruck

Titschenbacher: Bäuerinnen und Bauern leisten Großes Regionalbonus gefordert: Bauernanteil am Endverbraucherpreis muss wieder steigen! Forstwirtschaft sichert 55.000 Arbeitsplätze. Die Steiermark ist zu 61,1 Prozent mit Wald bedeckt und somit das waldreichste Bundesland Österreichs. „Die Bewirtschaftung unserer Wälder ist Grundlage und Motor der Wertschöpfungskette Holz, die Einkommen schafft und einen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft leistet.

mehr lesen...

BEZIRKSBAUERNBALL

Der Bauernbund und die Landjugend des Bezirkes laden herzlich ein zum Bezirksbauernball am Freitag, 15. Jänner 2016, Beginn 20.30 Uhr, Hotel Böhlerstern in Kapfenberg

mehr lesen...

Kandidaten für die LWK Wahl nominiert

Am 31. Jänner 2016 findet die Landwirtschaftskammerwahl statt. Beim vor kurzem abgehaltenen Hauptbezirksbauernrat mit Neuwahlen, bei dem Kammerobmann Johann Madertoner zum neuen Hauptbezirksobmann gewählt wurde, kam es auch zur „Kür“ der Kandidaten des Bezirkes für die Bezirkskammer und die Landeskammer, die einstimmig von den Delegierten angenommen wurde.

mehr lesen...

Bauernbundzukunftstour

Ende Jänner finden die Landwirtschaftskammerwahlen statt. Im Vorfeld dieser für die Bauern enorm wichtigen Wahl lud der steirische Bauernbund unter dem Motto: „Zukunft Bauer – Verlässlichkeit in bewegten Zeiten“ für die Bezirke Bruck-Mürzzuschlag und Leoben zu einer Zukunftstour in das GH Hollerer in Bruck-Oberaich ein. Weit mehr als 100 Bäuerinnen und Bauern lauschten interessiert den […]

mehr lesen...

Bauernfleiß braucht fairen Preis

Mehr als 2.000 Bäuerinnen und Bauern aus der ganzen Steiermark waren auf Initiative von Bauernbund Landesobmann LR Hans Seitinger nach Graz gekommen, um ihren Frust über die existenzbedrohliche Gesamt-situation in der Landwirtschaft freien Lauf zu lassen. Zuvor hatten schon rund 5.000 Teilnehmer bei den Kundgebungen in allen Bezirkshauptstädten für Stimmung gesorgt.

mehr lesen...